Leben in der einfachen Eleganz der Vergangenheit

Die Magie von Verona hat seit jeher sowohl Italieniche als auch auf Ausländische Touristen fasciniert. Hier, in Verona's wundervollen Umgebung, befindet sich Villa Corte Pellegrini in Verona.

Ihr Aufenthalt bei Corte Pellegrini, selbst ein mit Geschischte gesegneter Hof, gibt Ihnen die Möglichkeit nicht nur das nahe gelegene Verona zu besuchen sondern auch zahlreiche Touristische und Enogastronomische Touren in die nahegelegene Valpolicella, der Lessinia und den Garder See zu unternehmen.

Antique Strukturen

Seit seiner Entstehung besteht Corte Pellegrini aus einem Fürstlichen Jadghaus, einer Scheune und einem Heustall. Die Letzteren wurden restrukturiert und umgebaut. Entstanden sind Zimmer mit verschiedlichen Tipologien.

Eine Adlige Geschichte

Die Pellegrinis sind eine der ältesten Adligen Familien Veronas. Seit dem 12 Jahrhundert erscheint der Name in den Urkunden der Stadt und der Adlige Kreis von Verona im Jahr 1405 beschreibt die Titel del Familie als folgend: Marquis von den Herrschern von Mantua and Graf von den Feuden bestimmt durch Papst Pio V.

Bernardo ist direkter Nachfahren von den Pellegrinis, er wurde auf dem Landhof geboren und lebt heute noch dort.

EINIGE INFORMATIONEN

Corte Pellegrini ist für jeden Tourismus geeignet. Sie können sich den ganzen Tag auf dem Gelände aufhalten und entspannen oder kurz mal das unweit gelegene Verona besichtigen. Dann wär ja noch der Gardasee. Selbst berühmten Kunststädte wie Venedig, Mantua, Trento oder Ferrara sind dank der optimalen Lage von Corte Pellegrini als Tagesausflug möglich.

Der Sitz internazionaler Verona Messen wie Vinitaly oder die Pferdemesse sind nur wenige Minuten entfernt.


B & B | Pool | Restaurant | Reitzentrum | säkularen Naturpark


Ospiti camera #2
Ospiti camera #3
Ospiti camera #4
Protected by Verisgn Informazioni protette con certificato SSL 128 bit